Florabest Vertikutierer Test

Der Florabest Vertikutierer ist ein Gerät von Lidl, welches sich in unterschiedlichen Ausführungen aussuchen lässt. Es gibt ein einfaches Basismodell und auch Ausführungen in einer leistungsstärkeren Variante. Einige Details, die das Modell gut erscheinen lassen, sind zum Beispiel die drei einstellbaren Arbeitstiefen. Diese ermöglichen ein Entlüften des Bodens und das Arbeiten mit einfachen Unkräutern oder hartnäckigen Bewüchsen. Mehr Sicherheit gestaltet außerdem eine Transportposition, die Verletzungen verhindert, wenn das Gerät versehentlich an der richtigen Stellen angefasst wird. Die Arbeitsbreite beträgt dabei einfache 31 cm. Hierdurch erscheint das Modell wendig und gut entlang Beeten oder Büschen zu steuern. Weitere Pluspunkte sind

  • wechselbare Arbeitswalzen
  • 8 Edelstahl-Doppelmesser an der Vertikutierwalze
  • 42 flexiblen Stahlfederkrallen an der Lüfterwalze und
  • ein 1200-Watt-Turbo-Power-Motor.

Rasenfilz und Moose sind optimal zu entfernen. Der Florabest Vertikutierer verfügt außerdem über zahlreiche weitere Funktionen, die ein Arbeiten erleichtern. Klappfunktionen, ein Fangbehälter für die Unkräuter oder ein Überlastungsschutz für den Motor erweisen sich als unverzichtbar. Eine weitere Sicherung, die wichtig sein kann, wenn das Modell hängen bleibt oder wenn es zu einer Ablenkung kommt, ist ein Sicherheitsschalter für die sichere Bedienung des Modells. Der Florabest Vertikutierer kann nicht einfach so versehentlich angestellt werden.

Folgende Vertikutierer empfehlen wir Ihnen

Weitere Vertikutierer finden Sie in unserem Vertikutierer Test.

Komfortables Arbeiten mit dem Florabest Vertikutierer

Der Florabest Vertikutierer arbeitet aber nicht nur sicher und auch funktional. Das Gerät bietet einen guten Komfort. Es ist wendig und nicht zu schwer im Gewicht. Das Verstauen erscheint bei den kompakten Maßen recht einfach. Ein Vertikutieren für Frühjahr und auch für den Herbst erfolgt sicher und zügig. Ein häufiges Arbeiten funktioniert beispielsweise durch den Überhitzungsschutz und durch einen großen Fangbehälter optimal. Dies ist durch den elektronischen Antrieb nicht anstrengend, sondern gut zu handhaben. Hartnäckige Moose, Unkräuter und Wildblumen werden sinnvoll entfernt. Im Sommer sollte auch der Rasen belüftet werden, damit die Bewässerung und auch Düngemittel besser in das Erdreich dringen und Wurzeln wieder besser wachsen können. Der Florabest Vertikutierer erfüllt hierdurch zahlreiche Funktionen für die Rasenpflege. Die Rasenwurzeln werden entwirrt, sodass mehr Raum für eine Stärkung der Wurzeln entstehen kann. Der Florabest Vertikutierer führt den Wurzeln außerdem erneut mehr Sauerstoff zu.

Ein regelmäßiges Arbeiten mit dem Florabest Vertikutierer

Florabest Vertikutierer von LidlDer Florabest Vertikutierer erscheint als leistungsstarkes Modell, welches in kleinen Gärten oder in Gärten mit einer mittleren Größe eine Anwendung findet. Dies bedeutet für den Gartenbesitzer, dass teils auch ohne jegliche Kabelverlängerung gearbeitet werden könnte. Der Garten kann durch viele Schutzmechanismen auch regelmäßig bearbeitet werden. Hierbei würde das Gerät nicht überhitzen und könnte durch Sicherheitsschalter insgesamt gut verwendet werden. Für einen Transport gibt es eine spezielle Sicherheitsstellung, die für den Anwender einen zusätzlichen Schutz gestaltet. Der Florabest Vertikutierer verspricht also eine einfache Bearbeitung des Gartens, ohne dass zu viel Energie aufgewendet wird. Der Florabest Vertikutierer erleichtert die Gartenarbeit und kann auch gut in der Nähe von Büschen und Bäumen arbeiten. Hierbei sollten die robusten Messer allerdings nicht mit Wurzeln in einen zu nahen Kontakt gelangen. Im Erdreich arbeitet das Modell aber zuverlässig und mit wenigen Fehlern. Der Florabest Vertikutierer ist gutes ein Gartengerät für die häufige Gartenpflege.